Bellmann: Sächsische Aufbaubank bewilligt 680.000 Euro für Grundschule Oberschöna.

Zu dem heute eingegangenen Fördermittelbescheid der Sächsischen Aufbaubank (SAB) für die Grundschule Oberschöna erklärt die CDU-Bundestagsabgeordnete Veronika Bellmann:

„Die Sächsische Aufbaubank hat heute mitgeteilt, dass die Sanierung der Grundschule Oberschöna mit 678.864 Euro aus dem Förderprogramm Investive Schulhausbauförderung gefördert wird. Bei dem zuwendungsfähigen Gesamtwertumfang der Maßnahme in Höhe von 848.580 Euro entspricht dies einer Förderquote von 80 Prozent“, so Veronika Bellmann.

Veronika Bellmann weiter: „Ich bin überglücklich, dass wir es noch geschafft haben, das fast Unmögliche doch noch möglich zu machen. Die Schulleiterin, die Gemeinde, SAB und das Sächsischen Staatsministerium für Kultus haben da ganze Arbeit geleistet.“

Veronika Bellmann hatte sich auf Bitte des Oberschönauer Bürgermeisters Helmut Zönnchen (CDU) erstmals im Juni 2009 in das Verfahren eingeklinkt. Bürgermeister Zönnchen konnte seine Freude über die Fördermittelzusage bei einem Telefonat mit der CDU-Bundestagsabgeordneten kaum in Worte fassen.

Berlin, den 26. November 2009; Markus Jaeger (V.i.S.d.P.)


Die Pressemitteilung als PDF-Dokument finden Sie hier.