Jugend für Toleranz und Demokratie.

Die mittelsächsische CDU-Bundestagsabgeordnete Veronika Bellmann, informiert über aktuelle Förderungstätigkeit des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ):

„Der Landkreis Mittelsachsen erhält aus dem Bundesprogramm „TOLERANZ FÖRDERN – KOMPETENZ STÄRKEN“ (gegen Extremismus) für seinen Lokalen Aktionsplan im Jahr 2012 90.000 Euro.

Zum 01.01.2012 beginnt nun für alle Lokalen Aktionspläne das 2. Förderjahr. Ziel ist es, ziviles Engagement, demokratisches Verhalten und den Einsatz für Vielfalt und Toleranz zu fördern. Angesprochen werden sollen besonders Kinder und Jugendliche, aber auch Eltern, Pädagoginnen und Pädagogen, lokal einflussreiche staatliche und zivilgesellschaftliche Akteure sowie Multiplikatorinnen und Multiplikatoren.

Im Haushaltsjahr 2012 sind hierfür insgesamt 10.620.000,- € an Bundesmitteln vorgesehen.“

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Bundesprogramms: www.toleranz-foerdern-kompetenz-staerken.de

Berlin, den 18. Januar 2012
Veronika Bellmann (V.i.S.d.P.)


Die Pressemitteilung als PDF-Dokument finden Sie hier.


Weitere Hintergrundinformationen finden Sie hier.